Aerobicturnen

Aerobicturnen ist eine im TSV Unterföhring betriebene leistungsorientierte Sportart, bei der traditionelle Aerobicschritte und Schwierigkeitselemente zu Choreographien zusammengesetzt werden. Auf Wettkämpfen wird diese Choreographie einem Kampfgericht präsentiert und bewertet.

Eine Mischung aus turnerischen Elementen, Tanz, rhythmischer Sportgymnastik und Fitnessaerobic bildet die Grundlage dieser Sportart. Das Training setzt sich aus all diesen Elementen zusammen und ist neben der Grundlagenausbildung, die in jeder leistungsorientierten Sportart durch eine hohe Kontinuität geprägt ist, sehr abwechslungsreich.

Ziel ist es durch eine kontinuierliche Nachwuchsarbeit den Anschluss an die deutsche Spitze zu erreichen. Kinder erhalten neben einer Ausbildung in der Aerobic auch Kenntnisse im Turnen.

Zurzeit trainieren ca. 60 Mädchen zwischen 4 und 22 Jahren in verschiedenen Gruppen.

Nachwuchskinder

Ab dem vollendeten 4. Lebensjahr (NW1) bzw ab dem vollendeten 7. Lebensjahr (NW2) können Jungs und Mädchen in das Aerobicturnen einsteigen. Dafür gibt es feste Termine zum Ausprobieren. Außerhalb dieser Zeiten sind Schnuppertermine nicht möglich. Zum Training trägt Ihr Kind bitte Sportkleidung und bringt etwas zu Trinken sowie Schläppchen/ Stoppersocken mit. Das ausgefüllte Formular "Schnuppertraining" sowie ggf. 15€ bringen Sie bitte unterschrieben zum ersten Try-Out mit.

Ein Zusehen durch die Eltern ist nicht möglich.

Heike Hiller

Wiedereinstieg / Wettkampfsportler

Bitte bei Fragen zu Wiedereinstigen von Wettkampfsportlern (Turnen/Rhythmische Gymnastik/Aerobic/Tanz o.ä. ausschließlich mit Wettkampferfahrung und angestrebter Wettkampfteilnahme in der Sportaerobic) an Nina Rosenheimer wenden.

Nina Rosenheimer

Allgemeine Informationen

Bei Fragen zum Thema Aerobicturnen bitte ebenfalls an Nina Rosenheimer wenden.